Unternehmen > Besonderheiten

Besonderheiten

Patientenhotel
Das Klinikum Bielefeld verfügt über einige besondere Einrichtungen, die das Unternehmen deutlich von anderen Unternehmen des Gesundheitssektors unterscheiden.

So hat zu Beginn des Jahres 2008 das erste Patientenhotel der Region auf dem Gelände des Klinikums Bielefeld Mitte eröffnet. Das Patientenhotel ist wie eine Station des Klinikums Bielefeld in der, je nach Krankheitsbild und Therapieverlauf, die weitere Behandlung fortgeführt wird. Es befindet sich auf dem Krankenhausgelände. Großzügige Einzelzimmer mit Komfort bieten die Annehmlichkeiten eines Hotels.

... weiterlesen



Patienten-Informations-Zentrum (PIZ)
Durch einen Aufenthalt im Krankenhaus, aber auch im Alltag können sich häufig Fragen zu Gesundheit und Krankheit ergeben. Um Sie bei der Beantwortung dieser Fragen zu unterstützen, gibt es im Klinikum Bielefeld das Patienten-Informations-Zentrum (PIZ).

Sie sind herzlich eingeladen, die Angebote des PIZ zu nutzen unabhängig davon, ob sie Patientin oder Patient des Klinikums Bielefeld sind. Die Angebote des PIZ sind für jeden Besucher unverbindlich und kostenlos.

... weiterlesen


Kindertagesstätte Kidstown
Seit dem 1. August 2008 betreibt die von Laer Stiftung in direkter Nähe zum Klinikum Bielefeld Mitte eine Kindertagesstätte für die Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die  im Klinikum Bielefeld arbeiten. Eine Kindertagesstätte, die gleich in dreifacher Hinsicht eine ganz besondere ist. Zum einen ist sie ausschließlich für die Kinder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums.
Zum anderen ermöglicht diese Kindertagesstätte durch die deutlich erweiterten Öffnungszeiten die Möglichkeit, Familie und Beruf flexibler und besser miteinander vereinbaren zu können. Und nicht zuletzt gehört sie zu den ersten sogenannten bilingualen Kindertagesbetreuungseinrichtungen in Deutschland.

... weiterlesen


Capella Hospitalis
Die Capella Hospitalis ist das Kulturzentrum des Klinikums Bielefeld. Im Jahr 2002 wurde die Kapelle von den Architekten Brüchner-Hüttemann Pasch restauriert und im Jahr 2003 der Öffentlichkeit wieder übergeben. Die Kapelle dient der Begegnung. Viele Patienten des Krankenhauses können, ebenso wie Mitarbeiter und alle Bielefelder, in der Capella Hospitalis Ruhe finden und in einer hektischen rastlosen Zeit zur Besinnung kommen. Für Gespräche hat sich ein Aktionskreis gebildet, der die Kapelle an den Nachmittagen offen hält und für Gespräche zur Verfügung steht. Im Rahmen dieser Gespräche gelang es dem Aktionskreis um Barbara von Tschirnhaus - ehrenamtlich tätige engagierte Bielefelder - die Capella hospitalis zu einem lebenden Zentrum für Kunst, Literatur und Musik werden zu lassen. Im Mittelraum, dem Seminarraum, finden Fortbildungen, Vorträge und Sitzungen statt.

... weiterlesen


Krankenhausmuseum Bielefeld
Zahlreiche interessante Objekte aus Medizin und Pflege sowie der Geschichte des Städtischen Krankenhauses warten auf Ihren Besuch!

  • Fotos, Dokumente und Objekte aus der Geschichte der Kliniken Mitte und Rosenhöhe
  • Wechselausstellung zum Thema „Atmen“ mit Exponaten aus den Bereichen Beatmung und Sauerstoff-Zufuhr, Diagnostik und Therapie bei Atembeschwerden, Inhalationen. Besonderes Objekt: die „Eiserne Lunge“
  • Historisches Krankenzimmer: So sah es früher im Krankenzimmer aus.
  • Pflegearbeitsraum/Labor: Utensilien für Herz-Kreislauf-Untersuchungen, Injektionen und Blutentnahmen sowie für mikrobiologische Untersuchungen (z. B. Abstriche).

Eingänge:
Eduard-Windthorst-Straße 23 und Dr. Mildred Scheel Park
(am Klinikum Bielefeld Mitte)

Eintritt:
Erwachsene 2,00 Euro
Kinder über Kassenmaß 0,50 Euro
Gruppen ab 5 Personen 1,00 Euro pro Person

Öffnungszeiten:
Sonntags von 14:00 bis 17:00 und nach Vereinbarung

... weiterlesen


Drachenbootgruppe "Blutgruppe"
Das Team der Drachenbootgruppe "Blutgruppe" gehört zum außergewöhnlichen Betriebssportangebot des Klinikums Bielefeld.

Alle Berufsgruppen des Krankenhauses sind in diesem Team vertreten. Spaß und Sportgeist dominieren Training und Wettkampf.

Dass das Team erfolgreich ist sieht man in der Eingangshalle des Klinikums Bielefeld Mitte. Hier steht eine Vitrine voll mit den Pokalen des Teams. Mitstreiter werden gesucht.

... weiterlesen