Diese Webseite benutzt Cookies um das Angebot zu verbessern. Mehr Informationen

Karriere

Wer im Klinikum Bielefeld arbeitet hat einen sicheren zukunftsorientierten Arbeitsplatz:
Einen Arbeitsplatz im Gesundheitssektor.

Heute zählt der Gesundheitssektor zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen Deutschlands. 4,3 Millionen Menschen sind hier beschäftigt. Fast jeder neunte Arbeitsplatz hat mit Gesundheit zu tun. Neben Jobs für Pflege- und Klinikpersonal sowie Therapeutinnen und Therapeuten bietet die Branche auch sehr gute Jobchancen für Akademiker und Hochschulabsolventen. Ein weiterer Grund für gute berufliche Chancen: Durch den demografischen Wandel wächst die Nachfrage nach Gesundheitsdienstleistungen. Die Bevölkerung des Landes wird immer älter, weniger und bunter. Die entsprechenden Produkte und Dienstleistungen des Gesundheitssektors werden immer stärker gebraucht und nachgefragt.

Mit ca. 2.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Klinikum Bielefeld einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bielefeld und der Region. Die Spannbreite der Berufe die im Klinikum ausgeübt werden können ist enorm. Sie umfasst nahezu alle Berufe, die im Gesundheitswesen eine Rolle spielen. Auch seiner Verpflichtung zur Ausbildung von jungen Menschen kommt das Klinikum mit großem Engagement nach. Viele spannende und zukunftsorientierte Berufe können im Unternehmen erlernt werden.

Das Klinikum Bielefeld ist ein moderner Arbeitgeber, der sich den gesellschaftlichen Veränderungen anpasst. So verfügt es auch über eine Kindertagesstätte in der Kinder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Platz finden können.

Karriere in der Dienstleistungsgesellschaft

Als 100%iges Tochterunternehmen eines innovativen und leistungsstarken Klinikums der Zentralversorgung mit 3 Klinikstandorten und ca. 1.200 Patientenbetten erbringen wir mit mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern alle Leistungen zur Ver- und Entsorgung der Klinikstandorte für einen der größten Arbeitgeber Bielefelds.
Zu den Aufgaben der Dienstleistungsgesellschaft gehört die Übernahme und Durchführung von Dienstleistungen, die außerhalb der Kernkompetenzen Pflege und Medizin liegen. Die wesentlichen Leistungsfelder beinhalten die Speisenerfassung und –versorgung von Patientinnen und Patienten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Aufbereitung und Sterilisation von Instrumenten der operativen Einheiten, die Bearbeitung von hauswirtschaftlichen Aufgaben, die Durchführung interner Transporte, die Ver- und Entsorgung der Stationen mit Ge- und Verbrauchsgütern, die Archivierung von Patientenakten, die Mitwirkung am therapeutischen Konzept der Klinken durch physiotherapeutische und ergotherapeutische Behandlungen und die Bewirtschaftung der Besuchercafés.

Karriere in der Reinigungsgesellschaft

Als 100%iges Tochterunternehmen eines innovativen und leistungsstarken Klinikums der Zentralversorgung mit 3 Klinikstandorten und ca. 1.200 Patientenbetten erbringen wir mit mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern alle Reinigungsleistungen für die Klinikstandorte für einen der größten Arbeitgeber Bielefelds. Zu den Aufgaben der Reinigungsgesellschaft gehört unter anderem die Übernahme und Durchführung von Reinigungsleistungen, wie Unterhaltsreinigung, Stationsreinigung, OP - und Intensivreinigung, Grundreinigung, Bauzwischen- und Bauendreinigung an den drei Standorten in Bielefeld sowie Halle (Westf.). Die Reinigungsgesellschaft beschäftigt derzeit ca. 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von ca. 3,5 Millionen Euro.