Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden diese, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Mehr Informationen

Aktuelle Nachrichten aus dem Klinikum

Am Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 18.00 Uhr, referiert Prof. Dr. med. Christoph Stellbrink, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin über das Thema "Vorhofflimmern – das Delirium des Herzens".

Am Montag 19.2.2018 um 19 Uhr spricht Dr. Michael Coors, theologischer Referent am Zentrum für Gesundheitsethik (ZfG) der Evangelischen Akademie Loccum, Hannover im Rahmen der Montagsgespräche. Er wird sich mit der „Normativität narrativer Schemata in der ethischen Diskussion über das Lebensende“ beschäftigen.

Asena Gel wird als 111. Baby 2018 in Babytown, der Geburtsstation auf der 12. Ebene des Klinikums Bielefeld Mitte geboren.

Jährlich verleihen die Robert-Bosch-Stiftung und die Heidehof Stiftung in Kooperation mit der ARD den "Deutschen Schulpreis". Die MTA-Schule des Klinikums Bielefeld konnte sich auf Anhieb unter den Top 50 platzieren! Um den Preis hatten sich in diesem Jahr 90 Schulen beworben.

Am Mittwoch, den 31. Januar 2018, um 18.00 Uhr, referiert Prof. Dr. med. Werner Bader, Chefarzt des Zentrums für Frauenheilkunde am Klinikum Bielefeld Mitte über das Thema „Krebserkrankung durch Viren – Kann man sich davor schützen?“