Vorbereitungen für den Neubau haben begonnen

Die Vorbereitungen für den Start des Projektes Erweiterungsbau haben begonnen! Es werden aktuell die vorbereitenden Maßnahmen getroffen, um eine Baufeldfreiheit herzustellen. Es werden die Bäume gerodet, es wird eine Schachtbauwerk errichtet um die 10 KV Kabel für die Straßenbahnen neu anzubinden. Es wird die Interimszufahrt für die Rettungsfahrzeuge im rückwärtigen Bereich der Klinik hergestellt. Es wird auch eine provisorische Taxizufahrt/Stellplatz errichtet und zusätzlich wird übergangsweise ein Zugang zum „Bettenturm“ im UG hergestellt. Dies alles soll bis zum Oktober 2022 abgeschlossen sein. Danach beginnen wir mit dem Rohbau . Selbstverständlich werden Ersatzbepflanzungen gesetzt, diese sind Teil der Baugenehmigung und werden im Vorfeld mit dem Amt für Grünanlagen abgestimmt. Ob es zu Komplettsperrungen in der Teutoburger Straße kommen kann, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht absehbar. Eingriffe in den Verkehr werden mit dem Amt für Verkehr abgestimmt und rechtzeitig bekannt gegeben.

Zurück