Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden diese, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Mehr Informationen

Informationen für Medizinstudenten

Liebe angehende Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Klinikum. Sie haben die Möglichkeit, bei uns eine Famulatur zu absolvieren, zu hospitieren und sich auf Ihren späteren Beruf vorzubereiten. Wenn Sie gerne promovieren möchten, ist dies ebenfalls möglich.

Für forschungsinteressierte Studierende:

  • Freistellung von Ihren klinischen Tätigkeiten zur Förderung ihrer Promotionsprojekte
  • Studienbüros in den Bereichen der Dermatologie, Kardiologie und Onkologie
    • regelmäßige „Forschungssprechstunden“ in den Studienbüros
  • intensive Begleitung der Forschenden durch den Betreuer/die Betreuerin des Projektes
  • Förderung von Promotionsprojekten durch Freistellung von Ihren klinischen Tätigkeiten
  • Betreuung von Studien zusammen mit Prüfärztinnen und Prüfärzten
  • Hospitation in unserer Abteilung für klinische Forschung (Geschäftsstelle der Cardiac Research)
  • Mentoring für Studierende durch den Ärztlichen Direktor
  • Mentoring speziell für weibliche Studierende durch die Leiterin der medizinischen Unternehmensentwicklung; Vermittlung an Frauen-Förderungs-Netzwerke
  • Teilnahme an medizinischen Fachkongressen
  • Vergabe eines Stipendiums für besonders interessierte Medizinstudierende
  • jährliche Vergabe des Dr.-Leopold-Kranefuß-Preises an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums für hervorragende Forschung