Ausbildungsvergütung

Durch die Tarifeinigung vom 30. Oktober 2018 wurden die Auszubildenden der MTA-Schule in den Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) aufgenommen. Seit dem 01. Januar 2019 gilt auch für sie der TVAöD-Pflege. Das bedeutet, dass die Auszubildenden MTLA und MTRA an unserer Schule ab 01.01.2019 eine Ausbildungsvergütung bekommen.

Folgendes Ausbildungsentgelt wurde festgelegt:

Im 1. Ausbildungsjahr:

ab 01. Januar 2019: 965,24€

ab 01. März 2019: 1.015,24€

Im 2. Ausbildungsjahr:

ab 01. Januar 2019: 1.025,30€

ab 01. März 2019: 1.075,30€

Im 3. Ausbildungsjahr:

ab 01. Januar 2019: 1.122,03€

ab 01. März 2019: 1.172,03€

Ggf. geänderte Ausbildungsvergütungen entnehmen Sie bitte den aktuellen Tarifverträgen.