Diese Webseite benutzt Cookies um das Angebot zu verbessern. Mehr Informationen

Kontakt

Sekretariat
Petra Kummrow
Telefon: 05 21. 5 81 - 39 01
Telefax: 05 21. 5 81 - 39 99

E-Mail
info@klinikumbielefeld.de

Anschrift
Klinikum Bielefeld Mitte
Klinik für Gastroenterologie

Teutoburger Str. 50
D-33604 Bielefeld

Sprechzeiten

Die Sprechstunde für Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn und Colitis ulcerosa) findet jeden Dienstag und Donnerstag nach Terminvereinbarung statt.
Tel: 05 21. 5 81 - 39 01.

Die Sprechstunde für Patienten mit Lebererkrankungen findet am  Dienstag und Donnerstag nach Terminvereinbarung statt.
Tel: 05 21. 5 81 - 39 01.

Die Untersuchung der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse vom Zwölffingerdarm aus, erfolgt bei uns ebenfalls in vielen Fällen ambulant. Dazu sind Voruntersuchungen wie Ultraschall oder Schichtaufnahmen in vielen Fällen ratsam.
Terminvereinbarung unter Tel: 05 21. 5 81 - 39 03

Die Untersuchung des Oberbauches erfolgt mit dem Ultraschallendoskop (Endosonographie) in vielen Fällen ambulant. Eine Terminabsprache ist möglich unter der Telefonnummer 05 21. 5 81 - 39 03.

Die Untersuchung mit dem Ultraschallendoskop (Endosonographie) des oberen Magen-Darmtraktes, der Bauchspeicheldrüse, der Gallenwege und Gallenblase sowie des Enddarms ist in vielen Fällen ambulant durchführbar. Eine Terminabsprache ist möglich unter der Telefonnummer 05 21. 5 81 - 39 03.

Die Darmspiegelung zur Entfernung von Polypen erfolgt in Schlafnarkose. Das heißt der Patient schläft, hat keinerlei Schmerzen und wird sofort nach der Untersuchung wieder wach. Nach einer komplikationslosen Untersuchung gehen die Patienten wieder nach Hause. Die Aufklärung zu dieser Untersuchung und das Arztgespräch sowie die Aushändigung der Darmspüllösung - denn der Darm muss sauber sein - findet an einem Vorgesprächstermin statt. Diese sind täglich nach telefonischer Vereinbarung unter 05 21. 5 81 - 39 03 möglich.

Im Falle von Krampfadern in der Speiseröhre besteht die Möglichkeit einer ambulanten Untersuchung. Die Ligatur macht eine kurze stationäre Beobachtung erforderlich. Auch hierzu wird um eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 05 21. 5 81 - 39 03 gebeten.