Ärzteteam

Dr. Daniel Valdivia
Chefarzt der Klinik
Facharzt für Thoraxchirurgie
Zusatzbezeichnung Transplantationsmedizin
Vita Dr. Valdivia

SCHWERPUNKTE

  • Onkologische Thoraxchirurgie
  • Minimal-invasive Chirurgie (VATS) und Roboterchirurgie (da Vinci)
  • Lungenvolumenreduktion Chirurgie (LVRS)
  • Tumore und Fehlbildungen der Brustwand
  • Metastasenchirurgie
  • Tracheachirurgie
  • Lungentransplantation

 

BERUFLICHE STATIONEN

2017-2021
Oberarzt, Klinik für Thoraxchirurgie und thorakale Endoskopie, Ruhrlandklinik Essen. Leiter der Roboter, Lungenvolumenreduktion und Brustwandfehlbildungen Programme. Abteilungsleiter: Prof. Dr. Clemens Aigner.

2014-2017
Oberarzt, Klinik für Thoraxchirurgie, Universitätsspital Zürich. Abteilungsleiter: Prof. Dr. Walter Weder.

2014
Oberarzt. Klinik für Thoraxchirurgie und Lungentransplantation. Hospital Universitario Puerta de Hierro Majadahonda in Madrid, Spanien. Abteilungsleiter: Prof. Dr. Andres Varela

2009-2014
Assistenzarzt zur Facharztausbildung in Thoraxchirurgie und Lungentransplantation. Hospital Universitario Puerta de Hierro-Majadahonda in Madrid, Spanien.


Besondere Rotationen und Training:

  • 2013: AKH Wien. Klinik für Thoraxchirurgie und Lungentransplantation. Abteilungsleiter: Prof. Dr. Walter Klepetko. Wien, Österreich.
  • 2012: Universitätsklinikum Clinico de Valencia: Institut für Trachea und Thoraxchirurgie. Abteilungsleiter: Prof. Dr. Genaro Galan. Valencia, Spanien.

2007-2008
Dienstarzt Allgemeinmedizin. Clinica Arequipa: Arequipa, Peru.

 

AUSBILDUNG | STUDIUM

2021
Zusatzbezeichnung: Transplantationsmedizin. Ärztekammer Düsseldorf. Deutschland

2017
Fachkunde im Strahlenschutz im Bereich: Röntgendiagnostik des Thorax (Ärztekammer Nordrhein)

2017
„Certified Intuitive da Vinci Console Surgeon“. Strasburg, Frankreich.

2017
Anerkennung     Facharzt für Thoraxchirurgie in Deutschland (Ärztekammer Nordrhein)

2016
PhD-Arbeit mit cum Laude, Dissertation: „Lung transplantation and uncontrolled non-beating heart donor: Comparative study of short and long-term results“

2010-2014
PhD-Kurse abgeschlossen an der Universidad Autonoma de Madrid, Spanien.

2016
Zusatzbezeichnung „Universitäts-Experte für pleurale Erkrankungen“. Titel von der Universität Barcelona, Spanien

2014
Facharzt für Thoraxchirurgie (Madrid, Spanien)

2000-2006
Studium der Humanmedizin an der Universidad Nacional de San Agustin Arequipa- Peru

 

MITGLIEDSCHAFTEN

  • European Society of Thoracic Surgeons. ESTS.
  • European Respiratory Society. ERS.
  • European Association for Cardio-Thoracic Surgery. EACTS.
  • European Society of Surgical Oncology. ESSO
  • Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie. DGT.
  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC)
  • Sociedad Española de Neumología y Cirugía Torácica. (Spanish Society of Pneumology and Thoracic Surgery)
  • Sociedad Española de Cirugía Torácica. (Spanish Society for Thoracic Surgery)
  • Sociedad Española de Oncología Quirúrgica. (Spanish Society of Surgical Oncology)

 

FORSCHUNG, PUBLIKATIONEN UND BUCHKAPITEL / ÜBERARBEITUNGEN:
https://www.researchgate.net/profile/Daniel-Valdivia


SPRACHKENNTNISSE
Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch (Muttersprache)


Dr. Paul-Henri Koziej

Oberarzt
Facharzt für Thoraxchirurgie

Vita von Dr. Paul-Henri Koziej

BERUFLICHE STATIONEN

Seit 07.2022
Oberarzt, Klinik für Thoraxchirurgie und thorakale Endoskopie, Klinikum Bielefeld - Mitte, Universitätsklinikum OWL der Universität Bielefeld, Campus Klinikum Bielefeld; Chefarzt: Dr. Daniel Valdivia

01.05.2016 – 30.06.2022
Assistenzarzt/Facharzt Klinik für Thoraxchirurgie und thorakale Endoskopie, Ruhrlandklinik Essen; Abteilungsleiter: Prof. Dr. Clemens Aigner.

01.09.2013 – 31.03.2016
Assistenzarzt, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie im Katholischen Klinikum Essen (KKE); Abteilungsleiter: Prof. Dr. Georg Omlor

08.2021
Facharzt für Thoraxchirurgie

11.2013
Approbation

AUSBILDUNG

21.02.2022
Doktor der Medizin; Dissertation: “Circulating biomarkers of malignant pleural effusion deriving from extrapulmonary tumours“

13.07.2019
Spezialkurs Interventionsradiologie

22.08.2018
Fachkunde im Strahlenschutz

18.05.2016
Kenntnisse im Strahlenschutz

29.09.2017
ELCS/ECMO Maquet Symposium, Kassel

26.08.2017
Good Clinical Practice - Aufbaukurs

25.08.2017
Good Clinical Practice - Grundlagenkurs

11.09.2015 – 18.09.2015
Einführungskurs Intensivmedizin „aim“ (Arbeitsgemeinschaft Intensivmedizin e.V.) in Arnsberg

18.07.2014 – 21.07.2014
Sonographie-Grundkurs Abdomen und Retroperitoneum, einschl. Nieren, Thoraxorgane, Uro-Genitalorgane, Schilddrüse, Notfall-Sonographie (FAST-plus) in der radiologischen Universitätsklinik Bonn

STUDIUM

Katholische Universität Leuven (Belgien)
2006 – 2009 Bachelor of Medicine
2010 – 2011 Fortbildung: Herzchirurgie
2009 – 2013 Master of Medicine (mit Auszeichnung)

Dr. Konstantinos Grapatsas
Oberarzt

Facharzt für Thoraxchirurgie

Vita von Dr. Konstantinos Grapatsas

BERUFLICHE STATIONEN

Seit 07.2022
Oberarzt der Klinik für Thoraxchirurgie und thorakale Endoskopie in Klinikum Bielefeld - Mitte, Universitätsklinikum OWL der Universität Bielefeld, Campus Klinikum Bielefeld, Chefarzt: Dr. Daniel Valdivia

09.2021 – 06.2022
Funktionsoberarzt in Klinik für Thoraxchirurgie Uniklinik Freiburg, Freiburg Deutschland

08.2020 – 09.2021
Facharzt in Klinik für Thoraxchirurgie Uniklinik Freiburg, Freiburg Deutschland

07.2017 – 08.2020
Assistenzarzt in Klinik für Thoraxchirurgie Uniklinik Freiburg, Freiburg Deutschland

02.2016 – 07.2017
Assistenzarzt in der Klinik für Thorax-, Herz und Gefäßchirurgie des Westpfalz-Klinikums in Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, Deutschland

11.2015 – 02.2016
Gastarzt in der Klinik für Thorax-, Herz und Gefäßchirurgie des Westpfalz-Klinikums in Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz

08.2020
Facharzt für Thoraxchirurgie/Deutschland

02.2016
Approbation

AUSBILDUNG

November 2014
Master of Science (MSc) in der thorakalen Onkologie zum Thema die Nachforschung der Rauchgewohnheiten der ca. 1800 Soldaten, an der Universität Athen/Griechenland

2003 – 2009
Medizinstudium an der Aristoteles-Universität in Thessaloniki, Griechenland

2021
Promotion zum Doktor der Medizin/ Klinik für Thoraxchirurgie - Universität Freiburg (Einfluss der thorakalen Metastasierung auf das Überleben und den klinischen Verlauf bei Patienten mit HNO-Tumoren)



Physician Assistants

Sohal Sediqi

Physician Assisant Thoraxchirurgie